Seiteninhalt

Standorte - Immenreich

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Standorte

Die Bienen stehen über das Jahr an verschiedenen Standorten. Dadurch befliegen die Bienen unterschiedliche Pfllanzen und so ergibt es ganz verschiedene Geschmacksnoten. An einem Stand ist im Fühjahr Obstblüte mit Löwenzahn vorherrschend, an einem anderen Stand ist Raps die am meisten besuchte Blüte. Später kommt dann der Nektar der geruchsintensiven Linden in die Wabe. Wenn es Anzeichen für eine Wald- oder Tannentracht gibt, wandere ich mit meine Bienen in den Wald. Auch werden die Kastanien an den Westhängen des Rheintals angewandert, um den seltenen Edelkastanienhonig zu ernten. Diese Tracht ist für die Bienen sehr gesund, weil sie erstens den Nektar oder Honigtau der Kastanien finden, aber auch sehr viel Pollen.

Volltracht

Bei Tracht auf der Schwäbischen Alb

Standort am Waldrand
 
Bienen im Schnee
 
Bienen in der Tannentracht
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü